Wahlen

Allgemeines

Am Sonntag, 9. Juni 2024 finden in Gammelshausen folgende Wahlen statt:

  • Europawahl
  • Regionalwahl
  • Kreistagswahl
  • Gemeinderatswahl

Auf dieser Seite werden wir Ihnen alle wichtigen Informationen zu den Wahlen bereitstellen.

Leicht verständliche Broschüren zur Wahl

„Einfach wählen gehen!“ heißen die beiden Broschüren, die von der Landeszentrale für politische Bildung (LpB) aktuell herausgegeben wurden. Was man zu den Kommunalwahlen und zur Europawahl am 9. Juni 2024 wissen muss, findet man hier in Leichter Sprache ausgedrückt.

Die übersichtlich gestalteten Hefte richten sich vor allem an Menschen mit kognitiven Einschränkungen oder Lernschwierigkeiten. Aber auch ganz allgemein können Wählerinnen und Wähler hier auf verständliche Weise erfahren, welche Funktionen die kommunalen Vertretungsorgane bzw. das Europaparlament haben und wie die Wahl funktioniert.

Die Broschüren können als PDF heruntergeladen werden und liegen ab Mitte März im Rathaus kostenlos zur Abholung bereit.

Briefwahl

Briefwahlunterlagen können voraussichtlich ab Ende April beantragt werden. Der entsprechende Online-Antrag wird an dieser Stelle bereitgestellt.

Europawahl

Deutsche im Ausland

Wählen kann nur, wer in ein Wählerverzeichnis eingetragen ist. Deutsche im Ausland, die nicht in Deutschland gemeldet sind, bezeichnet man als Auslandsdeutsche. Sie werden nicht automatisch in ein Wählerverzeichnis eingetragen. Wollen Auslandsdeutsche an Europawahlen teilnehmen, müssen sie vor jeder Wahl einen förmlichen Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis stellen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.
Den Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis für im Ausland lebende Deutsche können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.

Unionsbürgerinnen und Unionsbürger

Auch die in der Bundesrepublik Deutschland wohnenden Bürgerinnen und Bürger der übrigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union (Unionsbürgerinnen und Unionsbürger) können an der Wahl zum Europäischen Parlament teilnehmen, entweder in der Bundesrepublik Deutschland oder im Herkunftsland. Weitere Informationen erhalten Sie hier.
Den Antrag für Unionsbürgerinnen und -bürger auf Eintragung in das Wählerverzeichnis zur Europawahl können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.