Nachholkonzert: Hansy Vogt und Benjamin Grund

Aufgrund der Corona-Pandemie mussten die geplanten Gastspiele – sowohl von Hansy Vogt als auch von Benjamin Grund – mehrfach abgesagt werden.

Nun wird die Gemeinde Gammelshausen die beiden Künstler in einem Abendkonzert gemeinsam präsentieren.

Dieses findet statt am Samstag, 27. Mai 2023 um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Gammelshausen.

HANSY VOGT, der sympathische Sänger, Fernsehmoderator, Humorist und Bauchredner ist zugleich „Schwarzwaldbotschafter“ und ist vielen als Frontman der „Feldberger“ sowie als Entdecker und die Figur „Frau Wäber“ bekannt.. Hansy war bereits in Gammelshausen zu Gast und freut sich nun sehr, das zweite Gastspiel im Gemeindehaus endlich nachholen zu dürfen.

BENJAMIN GRUND ist ein überaus talentierter Tenor und aufgrund seines Könnens und sympathischen Wesens seit vielen Jahren ein Publikumsliebling. Seine Karriere begann im Tölzer Knabenchor und später war er aktiver Sänger bei den Regensburger Domspatzen, er gewann zahlreiche Wettbewerbe, ist seit einigen Jahren Chef der Tenor- und Schlagerformation „Stimmen der Berge“ und wurde einst von Fußballweltmeister Philipp Lahm als Solist auf dessen Hochzeit verpflichtet.

Die Gemeinde Gammelshausen freut sich sehr, beide Künstler nun vereint im Gemeindehaus Gammelshausen präsentieren zu dürfen.

Der Kartenvorverkauf für dieses besondere Konzert läuft seit Montag, 06.02.2023. Karten zum Preis von 28,00 € sind im Rathaus in Gammelshausen erhältlich (ein Getränk inklusive).

Die Gemeinde freut sich auf einen ganz besonderen Abend im Gemeindehaus Gammelshausen.