Der Mai ist gekommen …

Leider konnte der Wonnemonat nicht, wie geplant, mit einer Maifeier begrüßt werden. Die Feier, die wir mit großem Elan gemeinsam mit der Feuerwehr, dem Musik- und Gesangverein – ausschließlich für draußen – geplant haben, musste aufgrund schlechter Wetterprognosen kurzerhand abgesagt werden. Kühle Temperaturen und wiederkehrende Regenschauer bestätigten rückblickend gesehen diese Entscheidung. Wir bedauern die Absage sehr, war die Feier doch als kleiner “Wiedereinstieg” in das gesellschaftliche Leben gedacht.

Doch nichtsdestotrotz können wir uns freuen über einen schönen Maibaum vor dem Gemeindehaus.

Vielen Dank an die Gammelshäuser Landfrauen, von denen hierfür neue Bändel hergestellt wurden. Herzlichen Dank auch an die Männer des Bauhofs für´s Aufstellen des Maibaums.

Die „Maibirke“ als traditioneller Maibaum steht in diesem Jahr nochmals auf dem Rathausparkplatz.